Allgemeine Leistungen >> Check-Up


I. Allgemeines

"Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts"

Ein Gesundheitscheck hat das Ziel, Schwachstellen des Körpers frühzeitig aufzuspüren. Denn Gesundheit ist unser wichtigstes Kapital.

Bei gezielter Früherkennung durch einen Check-up kann man Krankheiten schon im Frühstadium behandeln oder den Ausbruch der Erkrankung sogar verhindern.

Die Vorsorgeprogramme dienen vor allem der Früherkennung und Prävention von Krebs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, den beiden häufigsten Todesursachen.

Ich biete hierbei besonders auch bei den Kassenpatienten einen über das vom Gesetzgeber erlaubte Maß hinausgehende Check-up-Programm als "Besondere Gesundheitsleistung" an. Bitte informieren Sie sich hierzu separat.

Wir werden mit Ihnen das Ergebnis des Gesundheitschecks ausführlich erörtern. Das Abschlussgespräch ist verbunden mit einer intensiven Beratung zu einer gesundheitsbewussten Lebensführung mit Empfehlungen zu Themen wie gesunde Ernährung, Sport, Bewegung und Stressbewältigung (teilweise keine Kassenleistung!).

Die Möglichkeit, innerhalb weniger Stunden eine qualifizierte "Übersicht" über den Gesundheitszustand seines Körpers zu erhalten, nutzen immer mehr Menschen.

Es setzt sich zunehmend die Erkenntnis durch, dass es einfacher ist, Krankheiten im Vorfeld zu erkennen, anstatt diesen möglicherweise "hinterherzulaufen".

Diese Tatsache führt dazu, dass in zunehmendem Maße auch Firmen und Konzerne ihre führenden Mitarbeiter regelmäßig und gründlich untersuchen lassen - eine motivierende Investition in menschliche Ressourcen.

II. Kompetenz

Ich und auch meine Assistent(Inn)en haben in den letzten Jahren mehrere tausend Check-up-Untersuchungen mit anschließender Beratung durchgeführt. Der Gesundheitscheck mit modernen Verfahren der Medizintechnik ist für uns dabei genauso selbstverständlich, wie die damit verbundene Beratung zu einer gesundheitsbewussten Lebensführung mit Empfehlungen zur Ernährung, Entspannungstechniken, Sport, Bewegung und Stressbewältigung.

Im Unterschied zu großen gewerblichen Check-up-Zentren finden Sie bei uns keinen Klinikbetrieb, sondern eine persönliche Atmosphäre. Schwerpunkt ist das Erheben einer umfassenden Krankheitsvorgeschichte sowie eine intensive körperliche Untersuchung. Die Apparatemedizin ist dabei als sinnvolle Ergänzung anzusehen.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass, je größer die Anzahl der beteiligten Diagnostiker bei Check-up-Untersuchungen ist, desto ungenauer sind die Diagnosen. Deshalb werden Sie bei uns nur von mir oder meiner Assistentin betreut und durchlaufen nicht verschiedene Abteilungen einer großen Klinik.

So kann ein tragfähiges Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient entstehen, welches für die Qualität der anschließenden Beratung besonders wichtig ist. Im Abschlussgespräch ist es unser Ziel, Ihnen Wege aufzuzeigen, wie Sie Ihre Gesundheit aktiv erhalten und ernsthaften Erkrankungen vorbeugen.

Alle unsere Check-up-Programme werden in kompakter Form durchgeführt. Sie benötigen selbst für unseren umfassenden "Komplettcheck" nicht mehr als zwei Stunden am ersten und eineinhalb Stunden am zweiten Untersuchungstag.

Da wir als Fachärzte für Innere und Allgemeinmedizin bzw. Allgemeinmedizin und als Hausärzte tätig sind, betreuen wir Sie auch gerne weiter nach dem Gesundheitscheck. Wir empfehlen Ihnen, diesen Gesundheitscheck spätestens ab dem 45. Lebensjahr sogar in jährlichen Abständen durchführen zu lassen. Bei Kassenpatienten ist der „IntervallCheck“ jedoch keine Kassenleistung.

  • Praxis Küster Schmerztherapie Bonn
  • Praxis Küster Schmerztherapie Bonn
  • Praxis Küster Schmerztherapie Bonn
Praxis Dr. med. Michael Küster · Weißdornweg 4 - 6 · 53177 Bonn / Bad Godesberg · Tel. 0228 9323999 · info@praxis-kuester.de        Powered by: AOS-Design
Schmerztherapie Bonn